5c83f23075c008b0 Sommerangebot | neurofelixir®
$('a[href="/unsere-produkte"]').attr('href','/unsere-produkte/morbus-parkinson-demenz-sarkopenie/');

Entdecken Sie myofelixir zum halben Preis bis zum 30.06.2021.

Der Sommer ist die ideale Jahreszeit, um mehr körperliche Bewegung und Sport in den Alltag einzubauen. Vor allem in diesem Jahr, nach den Einschränkungen des Lockdowns.

Darum möchten wir Ihnen myofelixir ans Herz legen:

myofelixir ist ein veganes Proteinpulver mit Mineralien, Aminosäuren und sekundären Pflanzenstoffen, das den Muskelaufbau und den Energiestoffwechsel unterstützt. myofelixir wurde als Ergänzung zu neurofelixir konzipiert: beide Produkte wirken sowohl komplementär als auch synergistisch.

Warum myofelixir?


Für eine optimierte Proteinversorgung

myofelixir enthält ein hochwertiges Sojaprotein, das für Veganer und Menschen mit Unverträglichkeiten gegenüber Milchprotein, Ei und Laktose geeignet ist. myofelixir zeichnet sich auch durch ein ausgeglichenes Aminosäuren-Spektrum aus und hat gegenüber Whey-Protein, das oft von Sportlern konsumiert wird, einen etwa dreimal höheren Gehalt an Arginin. Arginin ist wiederum ein Grundbaustein von Kreatin, das die Bildung von ATP ermöglicht.

Die biologische Wertigkeit von Sojaprotein, das heißt die Effizienz, mit der ein Nahrungseiweiß zur Bildung von körpereigenem Protein genutzt werden kann, ist zwar ein wenig geringer als bei Whey (85 gegen 104). Dafür kombiniert myofelixir andere pflanzliche Proteinquellen wie zum Beispiel Maca, die sich gegenseitig aufwerten und in Kombination eine vergleichbar hohe Proteinqualität wie tierisches Protein erzielen.

Schließlich enthält myofelixir die essenzielle Aminosäure L-Leucin, die viele Eigenschaften besitzt, die sich positiv auf die Proteinsynthese im Körper auswirken können. ¹ ²

Für den Muskelaufbau, auch im Alter

Unsere Muskulatur baut sich im Laufe des Lebens kontinuierlich ab. Dieser Prozess beginnt bereits im jungen Erwachsenenalter aber sein Ausmaß hängt maßgeblich von unserer körperlichen Aktivität und von unserer Ernährung ab.

myofelixir kombiniert Mikronährstoffe und Vitalstoffe, die als Energielieferanten für unsere Muskelzellen fungieren, zusammen mit pflanzlichen Stoffen, die den Muskelaufbau unterstützen. myofelixir enthält unter anderem Beta-Ecdysteron, ein pflanzliches Sterol, das zum Beispiel in Spinat vorkommt und sich positiv auf die Muskelmasse auswirkt³ . myofelixir enthält auch Schisandra, eine Beere, die in der chinesischen Medizin eine lange Tradition hat: Schisandra beinhaltet von Natur aus die Substanz Methylhexanamin, ein Stimulans, welches den Muskelaufbau unterstützt⁵.

Darüber hinaus deckt myofelixir deckt den normalen Tagesbedarf an Magnesium, das zu einer normalen Muskelfunktion und einem normalen Energiestoffwechsel beiträgt.

Für eine bessere Regeneration

Um Muskelschmerzen nach dem Training zu lindern enthält myofelixir mehrere Inhaltsstoffe, die eine ausgleichende und antioxidative Wirkung besitzen. Pinienrindenextrakt zum Beispiel fördert die Durchblutung und mindert den oxidativen Stress. Auch Ashwagandha, ein wichtiges Phytotherapeutikum aus Indien, wirkt sich ausgleichend aus und steigert die nicht spezifische Resistenz gegenüber physischem (aber auch psychischem) Stress.

myofelixir setzt auch auf die entzündungshemmende und antioxidative Wirkung von Methylsulfonylmethan (kurz MSM), eine organische Schwefelverbindung, die naturgemäß im menschlichen Organismus vorkommt.

Noch ein Preisvorteil für unsere treuen neurofelixir® Anwender

Auf vielfachen Wunsch können Sie bis zum 30.06.2021 zwei Packungen neurofelixir® zum Vorteilspreis bestellen und erhalten eine Flasche norsan Omega-3 Fischöl gratis.

Unser Geschenk für Sie: norsan Omega-3 Total Fischöl

Die marinen Omega-3 Fettsäuren haben eine günstige Wirkung auf die Nervenzellen. Menschen, die viel Fisch essen, haben ein geringeres Risiko für ein Nachlassen der Gedächtnisleistung. Es könnte daran liegen, dass Omega-3 Fettsäuren ähnlich wie die Polyphenole schädliche Protein-Ablagerungen im Gehirn abbauen können. Zusätzlich können Omega-3 Fettsäuren die Wirkung der Polyphenole aus neurofelixir® und deren Bioverfügbarkeit steigern, da die Resorption dieser Substanzen durch Fette verbessert wird.

Das perfekte Duo: myofelixir und neurofelixir®

mens sana in corpore sano

myo kommt aus dem Griechischen und bedeutet Muskel. neuro steht selbsterklärend für die Nerven. Mit unseren beiden Nahrungsergänzungsmitteln myofelixir und neurofelixir® wollen wir Ihre Muskel- und Nervenzellen glücklich machen.

Ganz nach der lateinischen Redewendung: "Mens sana in corpore sano", glauben wir, dass ein gesunder Geist und ein gesunder Körper sich gegenseitig bedingen. Während neurofelixir® speziell für die ergänzende Zufuhr von Vitaminen und Vitalstoffen bei neurodegenerativen Prozessen im Gehirn entwickelt wurde, zielt myofelixir auf die optimale Versorgung der Muskelzellen ab.

myofelixir und neurofelixir® lassen sich optimal miteinander kombinieren.

Die Grundlage von neurofelixir® bildet ein umfangreicher, hochdosierter Vitaminkomplex, der durch wertvolle Pflanzenstoffe ergänzt wurde. Bei der Entwicklung von myofelixir haben wir gänzlich auf zusätzliche Vitamine verzichtet: das vegane Trinkpulver beinhaltet ausschließlich Pflanzenstoffe aus der Naturheilkunde, ein hochwertiges Sojaprotein, Aminosäuren und die Mineralstoffe Magnesium und Zink. Daher lassen sich beide Produkte gut miteinander kombinieren, ohne Gefahr einer Überdosierung von Vitaminen oder Mineralien.

Komplementarität und Synergien

Vitamine und Polyphenole sind die wichtigsten Inhaltsstoffe von neurofelixir®. Mineralien und Adaptogene sind wiederum ausschließliche Bestandteile von myofelixir. Dennoch lassen sich beide Produkte nicht auf nur einen Anwendungsbereich reduzieren. Ein paar Beispiele:

  • myofelixir enthält die Schlafbeere Ashwaganda, die manchmal in der Behandlung von Parkinson oder Demenz eingesetzt wird.
  • neurofelixir® enthält aber Weihrauch, der bei der Therapie von entzündlichen Prozessen im Bereich des Bewegungsapparates Anwendung findet.
  • Der Naturstoff Quercetin aus neurofelixir® wirkt sich positiv sowohl auf die Nervenzellen, als auch auf die Muskelzellen.

¹ Hill, T.R. et al., A Vitamin D Calcium and Leucin-enriched Whey Protein Nutritional Supplement Improves Measures of Bone Health in Sarcopenic Non-Malnourisched Older Adults: The PROVIDE Study. Calcif. Tissue Int. 2019. 105(4); p.383-391

² Kaczka, P. et al. Mechanism of Action and the Effect of Beta-Hydroxy-Beta-Methylbutyrate (HMB) Supplementation on Different Types of Physical Performance - A Systematic Review. J Hum Kinet, 2019. 68; p.211-222

³ Lafont, R, and L. Dinan, Practical uses for ecdysteroids in mammals including humans: an update. J Insect Sci, 2003. 3; p.7

⁴ Isenmann, E. et al. Ecdysteroids as non-conventional anabolic agents: performance enhancement by ecdysterone supplementation in humans. Arch Toxicol, 2019. 93(7); p.1807-1816

⁵ Kim, J.S. et al., Schisandra chinensis extract ameliorates age-related muscle wasting and bone loss in ovariectomized rats. Phytother Res, 2019. 33(7); p.1865-1877

Bezogen auf den Nährstoffbezugswert gemäß VO (EU) Nr. 1169/2011

⁷ Vinciguerra, G. et al., Evaluation of the effects of supplementation with Pycnogenol on fitness in normal subjects with the Army Physical Fitness Test and in perfomance of athletes in the 100-minute triathlon. J Sports Med Phys Fitness, 2013. 53(6); p.644-654

⁸ Sp, N. et al., Methylsulfonylmethane inhibits cortisol-induced stress through p53-mediated SDHA/HPRT1 expression in racehorse skeletal muscle cells: A primary step against exercise stress. Exp Ther Med, 2020. 19(1); p.214-222

⁹ Calon, F., Omega-3 polyunsaturated fatty acids in Alzheimer's disease: key questions and partial answers. Curr Alzheimer Res, 2011. 8(5): p. 470-8

¹⁰ Ren, H., et al., Omega-3 polyunsaturated fatty acids promote amyloid-beta clearance from the brain through mediating the function of the glymphatic system. FASEB J, 2017. 31(1): p. 282-293.